Angebote zu "Seine" (160 Treffer)

Winterfeuernacht - Romane|Krimis|Schweden - Bel...
Beliebt
14,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Atmosphärische Krimi-Spannung aus Schweden: Was geschah wirklich im Feriendorf Gärdsnäset, als das Luciafest ein tödliches Ende nahm? 1987 verbringen die beiden besten Freundinnen Laura und Iben die Winterferien wie jedes Jahr bei Lauras geliebter Tante Hedda in deren Feriendorf Gärdsnäset in Schonen in Süd-Schweden. Doch beim Luciafest geraten die Mädchen wegen eines Jungen in Streit, und am Ende des Abends brennt der Festsaal lichterloh. Laura wird schwer verletzt, Iben stirbt in den Flammen. 30 Jahre lang wird Laura nicht nach Gärdsnäset zurückkehren, ihre Tante wird sie nie wiedersehen. Als Laura nun die Nachricht erhält, dass Hedda gestorben ist und ihr Gärdsnäset vererbt hat, ist sie geschockt. Muss sie sich nun doch noch den Dämonen der Vergangenheit stellen? Notgedrungen reist Laura nach Schonen, um das halb verfallene Feriendorf zu verkaufen. Doch die Käufer sind merkwürdig aggressiv, und bald mehren sich die Anzeichen, dass Hedda einem dunklen Geheimnis auf der Spur war ... Der dritte Schweden-Krimi von Anders de la Motte nach "Sommernachtstod" und "Spätsommermord" überzeugt erneut mit atmosphärischem Setting, klug gezeichneten Charakteren und einer geschickten Verknüpfung von Vergangenheit und Gegenwart, Schuld, Lügen und der Suche nach Wahrheit. Autor: Anders de la Motte 448 Seiten Paperback ISBN: 978-3-426-30741-0

Anbieter: Globetrotter
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Buch - Die Känguru Chroniken
10,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Geschichten aus dem Beutel - "donnernd komisch!" Der Spiegel"Ich bin ein Känguru - und Marc-Uwe ist mein Mitbewohner und Chronist. Nur manches, was er über mich erzählt, stimmt. Zum Beispiel, dass ich mal beim Vietcong war. Das Allermeiste jedoch ist übertrieben, verdreht oder gelogen! Aber ich darf nicht meckern. Wir gehen zusammen essen und ins Kino, und ich muss nix bezahlen." Mal bissig, mal verschroben, dann wieder liebevoll ironisch wird der Alltag eines ungewöhnlichen Duos beleuchtet. Völlig absurd und ein großer Lesespaß.Entdecken Sie auch das Hörbuch zu diesem Titel!Marc-Uwe Kling und seine Radio-Kolumne "Neues vom Känguru" ist in der Kategorie "Beste Comedy" mit dem Deutschen Radiopreis 2010 ausgezeichnet worden. Mehr Informationen zu Preis und Preisträgern finden Sie hier.Kling, Marc-UweMarc-Uwe Kling singt Lieder und erzählt Geschichten. Sein Geschäftsmodell ist es, kapitalismuskritische Bücher zu schreiben, die sich total gut verkaufen. Seine Känguru-Geschichten wurden 2010 mit dem Deutschen Radiopreis und 2013 mit dem Deutschen Hörbuchpreis ausgezeichnet.

Anbieter: yomonda
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
SCHOTTLAND - Bildbände - 2. Auflage 2017 - Land...
Aktuell
39,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Ob Karomuster, Kilt und Clan – das im Wind und Wetter exponierten Norden der britischen Inseln gelegene Schottland gebiert seit Jahrhunderten eine reiche Auswahl an touristischen Klischees. So nah und doch so fern... Das nur etwas mehr als eine Flugstunde entfernte Schottland strotzt nur so vor Geschichte und Geschichten: Ob Reisen zu den Wiegen des Golfsports, die nicht enden wollende Suche nach den besten Whisky-Destillen oder ausgedehnte Trips durch die Highlands – viele der häufig von viel Nebel, Wind und Regen und knietiefem Torf bestens beschützten Attraktionen des Landes eignen sich erstaunlich gut fürs erzählerische Nacherleben im örtlichen Pub oder am heimischen Kamin. Die Schotten hegen die Überzeugung, dass die Benutzung von Karte & Kompass charakterbildenden Einfluss haben kann und ein Schuss Selbstverantwortung zum Leben und Überleben in unverbauten Naturräumen gehört. Die Wanderbeschilderungen bleiben spärlich, die als Berghütte unzureichend beschriebenen »Bothy« sind im mitteleuropäischen Sprachgebrauch eher als Notunterkunft zu verkaufen. Das dünn besiedelte Land weist aber auch für den weit gereisten Besucher – so die Meinung der nach Studienjahren vor Ort dutzendfach wiedergekehrten Schottland-Fans Ralf Gantzhorn und Jan Bertram – landschaftliche Glanzlichter auf. Die mitunter minütlich veränderten Lichtstimmungen können für Wechselbäder der Gefühle sorgen. Frust über lausige Sicht wie fassungsloses Staunen inklusive. Das nominell nur mit Mittelgebirgshöhen aufwartende Wander- und Kletterparadies am nordwestlichen Rand Europas bietet zudem Weltklasse-Reviere fürs Eisklettern, Bergsteigen und Mehrtageswandern. Der opulente Bildband fängt Dramatik der Wetterstimmungen ein, inspiriert mit dem umfangreichen Karten- und Planungsmaterial zu eigenen Trips. Wanderer finden die kompakten Informationen inklusive Übersichten und Höhenprofilen zu allen wichtigen Trekkingrouten des Landes. Kletterer können sich auf Routenskizzen (Topos) den Gullys, Graten und Gipfeln bereits vom heimischen Herd her nähern. Mit dem Bildband haben die Autoren den Charakter und die Liebenswürdigkeit des Landes und der Bewohner eingefangen – und so ihren Tribut an Schottland entrichtet. Autor/in: Jan Bertram, Ralf Gantzhorn ISBN: 978-3-7633-7079-5 2. Auflage 2017 240 Seiten

Anbieter: Globetrotter
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Leon und die magischen Worte
3,19 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Der siebenjährige Leon kann immer noch nicht lesen. Als seine Tante stirbt, hinterlässt sie seinen Eltern ihr Haus und dem Jungen ihre alte Büchersammlung. Leon findet heraus, dass die Bücher als Versteck für sämtliche Märchenfiguren der Weltgeschichte dienen. Nun muss er Pinocchio, Rotkäppchen, Aladin und all die anderen Helden beschützen. Denn sollten sie die Bibliothek verlassen, verschwinden sie für immer und kein Kind würde mehr ihre Geschichten lesen können. Als seine Eltern damit beginnen, die Bücher zu verkaufen, trotzt Leon, der von der bösen Hexe Carabosse geschrumpft wurde, allem und jedem, um seine kleinen Freunde am Leben zu halten.

Anbieter: reBuy
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
OSSI AUF REISEN - Reiseberichte - Weltweit
Top-Produkt
29,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Werner Starke wurde in Dresden geboren, wo er als 9jähriger den Bombenangriff auf Dresden erlebte. Danach wurde er in die Altmark evakuiert und absolvierte dort eine 12jährige Schulbildung, die ihm dann an der Berliner Humboldt-Uni ein 4jähriges Geografie-Studium ermöglichte, das er mit einer Arbeit über nacheiszeitliche Gletscherschwankungen abschloss. Anschließend bekam er ein Jahr Studienverlängerung für Biologie. Wegen fehlender SED-Zugehörigkeit blieben ein akademischer Weg und Berufsziele in der Territorialplanung versperrt und es blieb noch der Weg in den Schuldienst (EOS). Nach vier Dienstjahren wurde er wegen unpassender Äußerungen zum Mauerbau entlassen und nirgendwo gemäß der Qualifizierung eingestellt. Um der Armee zu entgehen, schlug er sich als Autoschlosser-Umschuler in einer Skoda-Vertragswerkstatt mit 195,- Mark monatlich durch und hielt sich nebenbei durch Foto-Verkäufe und Honorararbeiten bei Instituten und Verlagen (15 Jahrgänge Postreiter-Bergkalender, Urania-und Brockhaus Verlag, Bibliografisches Institut) über Wasser. Bei allen Unsicherheiten verschaffte ihm die Unabhängigkeit Freiräume für längere Reisen durch fast alle Volksdemokratien und sieben Reisen zum Kaukasus, dem Tienschan und Pamir. Teilstellen im Honorar bei der Deutschen Staatsbibliothek/Deutsche Fotothek und der Sächsischen Landesbibliothek führten dann schließlich nach zehn Jahren Freiberuflichkeit doch zu einer 35jährigen Tätigkeit bei der Deutschen Fotothek (heute bei der SLUB) als Fachreferent für Geo- und Naturwissenschaft, wo er wendebedingt auch Leiter wurde. Die Freizeit im Rentenalter ab 2001 und bescheidene Hinterlassenschaften der Eltern konnte er zur Intensivierung und Ausdehnung der seit 1990 begonnenen Reiseaktivitäten nutzen, bedingt durch das Hobby Bergsteigen vorwiegend zu den Bergen der Welt in sieben Erdteilen. Autor: Werner Starke 584 Seiten Zahlreiche S/W- und Farbfotos Format: 23,5 x 15,5 cm Klappenbroschur ISBN: 978-3-945481-60-8

Anbieter: Globetrotter
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Leon und die magischen Worte
3,79 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Der siebenjährige Leon kann immer noch nicht lesen. Als seine Tante stirbt, hinterlässt sie seinen Eltern ihr Haus und dem Jungen ihre alte Büchersammlung. Leon findet heraus, dass die Bücher als Versteck für sämtliche Märchenfiguren der Weltgeschichte dienen. Nun muss er Pinocchio, Rotkäppchen, Aladin und all die anderen Helden beschützen. Denn sollten sie die Bibliothek verlassen, verschwinden sie für immer und kein Kind würde mehr ihre Geschichten lesen können. Als seine Eltern damit beginnen, die Bücher zu verkaufen, trotzt Leon, der von der bösen Hexe Carabosse geschrumpft wurde, allem und jedem, um seine kleinen Freunde am Leben zu halten.

Anbieter: reBuy
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Oliver Jordan – Jimi Hendrix
Beliebt
1.990,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Oliver Jordans zweite Jimi-Hendrix-Auflage (die erste war nach kurzer Zeit ausverkauft). Exklusive Pro-Idee-Edition auf Kartonage. 20 Exemplare. OLIVER JORDAN (*1958) gehört zu Deutschlands gefragtesten Porträtisten. Der ehemalige Beuys-Schüler porträtierte bereits viele bekannte Persönlichkeiten aus den Bereichen Sport, Politik und Musik. Seine Verkäufe liegen im fünfstelligen Preisbereich. Zahlreiche Ausstellungen in Galerien, Museen, Kunstvereinen sowie Präsentationen auf nationalen und internationalen Messen zieren seine Vita. Seine Ölgemälde befinden sich in öffentlichen und privaten Sammlungen. Bücher und Kataloge sowie Film- und Fernsehbeiträge dokumentieren seine charakteristischen Arbeiten. Auf Einladung des Ministerpräsidenten Peer Steinbrück vertrat Jordan das Land NRW als Künstler zum Tag der Deutschen Einheit in der Deutschen Botschaft in London. Jordans Originale sind einzigartig. Pastoser Farbauftrag und figürliche Elemente erschaffen Werke, die direkt mit Oliver Jordan in Verbindung gesetzt werden. Sein aggressiver Malduktus ist außergewöhnlich. Zunächst malt der Künstler die Gegenstände, dann trägt er ganze Partien mit dem Spachtel ab, ehe er die Leinwand neu übermalt. Das Ergebnis sind spannende Bilder: Aus der Nähe bleibt die Ganzheit des Porträts verborgen: zu sehen sind nur Pinselstriche, Furchen und Risse im fingerdicken Farbauftrag. Mit mehr Abstand betrachtet, entwickeln sich die Flecken zu Formen, die Farbknubbel setzen sich zu einem Gesicht zusammen und das Motiv entfaltet sich. Für seine Jimi-Hendrix-Gemälde gibt es lange Wartelisten. Er hat bis heute weit über 50 Bilder von Jimi Hendrix gemalt. Die Nachfrage ist größer als Werke auf dem Markt sind. Der Künstler editiert seine brillante Bewegungsstudie exklusiv für Pro-Idee auf Kartonage. Mit Echtheitszertifikat. Jeder Karton wird vor dem Druck von Oliver Jordan individuell bearbeitet und angerissen, um ihn „genutzt“ aussehen zu lassen und jedem Werk eine individuelle Note zu geben. Die Gelegenheit ist gut, sich diese einmalige Edition zu sichern. 20 Exemplare. Signiert und nummeriert. Erste Bestellungen erhalten niedrigste Nummern. „Jimi Hendrix“ Gicleédruck auf überarbeitetem Karton (700 g), 79 x 95 cm, limitierte Auflage 20 arabisch und 5 römisch nummerierte Exemplare, in schwebender Galerierahmung (92 x 108 cm, Rahmenbreite 2 cm, Rahmentiefe 4,5 cm.)

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Buch - QualityLand
18,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

"Das ist der Algorithmus, wo man mit muss!" - Der neue Roman von Marc-Uwe KlingWillkommen in QualityLand, in einer nicht allzu fernen Zukunft: Alles läuft rund - Arbeit, Freizeit und Beziehungen sind von Algorithmen optimiert. Trotzdem beschleicht den Maschinenverschrotter Peter Arbeitsloser immer mehr das Gefühl, dass mit seinem Leben etwas nicht stimmt. Wenn das System wirklich so perfekt ist, warum gibt es dann Drohnen, die an Flugangst leiden, oder Kampfroboter mit posttraumatischer Belastungsstörung? Warum werden die Maschinen immer menschlicher, aber die Menschen immer maschineller? Marc-Uwe Kling hat die Verheißungen und das Unbehagen der digitalen Gegenwart zu einer verblüffenden Zukunftssatire verdichtet, die lange nachwirkt. Visionär, hintergründig - und so komisch wie die Känguru-Trilogie.Kling, Marc-UweMarc-Uwe Kling singt Lieder und erzählt Geschichten. Sein Geschäftsmodell ist es, kapitalismuskritische Bücher zu schreiben, die sich total gut verkaufen. Seine Känguru-Geschichten wurden 2010 mit dem Deutschen Radiopreis und 2013 mit dem Deutschen Hörbuchpreis ausgezeichnet.

Anbieter: yomonda
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Max Frisch: Biographie eines Aufstiegs  - Julia...
0,15 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Max Frisch ist der meistgelesene Schriftsteller der Schweiz, in Deutschland verkaufen sich seine Bücher in Millionenauflage. Die bisher gründlichste und fundierteste Darstellung seines Lebens erzählt anschaulich von den entscheidenden Stationen auf dem Weg zum Weltautor: von seiner Geburt 1911 bis zum ersten großen Erfolg mit »Stiller« 1954. Beide Weltkriege suchen ihn heim, auch wenn seine Heimat verschont bleibt. Der erste Krieg trübt seine Kindheit, der zweite zertrümmert sein schriftstellerisches Selbstverständnis. Er sucht die Realitäten, solange sie noch »glühende Objekte« sind, die Ruinen des Weltkrieges ebenso wie die Liebe. Julian Schütt zeigt Max Frisch als einen Schriftsteller und Menschen, der immer wieder neu anfängt, sein altes Leben abstreift, Glück empfindet, wenn er sich fremd ist.

Anbieter: reBuy
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Buch - QualityLand
18,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

"Das ist der Algorithmus, wo man mit muss!" - Der neue Roman von Marc-Uwe KlingWillkommen in QualityLand, in einer nicht allzu fernen Zukunft: Alles läuft rund - Arbeit, Freizeit und Beziehungen sind von Algorithmen optimiert. Trotzdem beschleicht den Maschinenverschrotter Peter Arbeitsloser immer mehr das Gefühl, dass mit seinem Leben etwas nicht stimmt. Wenn das System wirklich so perfekt ist, warum gibt es dann Drohnen, die an Flugangst leiden, oder Kampfroboter mit posttraumatischer Belastungsstörung? Warum werden die Maschinen immer menschlicher, aber die Menschen immer maschineller? Marc-Uwe Kling hat die Verheißungen und das Unbehagen der digitalen Gegenwart zu einer verblüffenden Zukunftssatire verdichtet, die lange nachwirkt. Visionär, hintergründig - und so komisch wie die Känguru-Trilogie."Kling erzählt formal bestechend und einfallsreich. Der aufregendste politische Roman, den ich seit langem gelesen habe.", ARD Druckfrisch, Denis Scheck, 30.10.2017Kling, Marc-UweMarc-Uwe Kling singt Lieder und erzählt Geschichten. Sein Geschäftsmodell ist es, kapitalismuskritische Bücher zu schreiben, die sich total gut verkaufen. Seine Känguru-Geschichten wurden 2010 mit dem Deutschen Radiopreis und 2013 mit dem Deutschen Hörbuchpreis ausgezeichnet.

Anbieter: yomonda
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Artemis Fowl: Der Geheimcode, 5 Audio-CDs Hörbuch
12,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Ein braver Junge werden? Undenkbar für den Meisterdieb Artemis Fowl. Deshalb plant er einen letzten großen Coup: logisch, trickreich und mit vollem Risiko. Er will einen neuartigen Computer - gespickt mit geklauter Elfentechnik - an den skrupellosen Milliardär Jon Spiro verkaufen. Doch damit bringt er nicht nur sich und seine Freunde, sondern auch das Reich der Unterirdischen in höchste Gefahr...Über die Serie:Artemis Fowl ist eine Romanserie des irischen Autors Eoin Colfer, die dem Phantastik/Science-Fiction-Genre zuzuordnen ist.Eoin Colfer erzählt die Lebensgeschichte des hochintelligenten Jungen Artemis Fowl,der im Rahmen seiner Coups immer wieder mit dem sogenannten Erdvolk, den letzten Überlebenden der nichtmenschlichen Zivilisationen, die sich tief in das Erdinnere zurückgezogen haben, zusammentrifft. Das Erdvolk ist der Menschheit technisch zwar überlegen, versteckt sich jedoch trotzdem vor ihr, da es im Falle einer Konfrontation einen Vernichtungskrieg mit den zahlenmäßig überlegenen Menschen fürchtet.Der erste Band brachte Eoin Colfer den internationalen Durchbruch als Jugendbuchautor.Ein einzigartiger Zaubertrank aus Fantasy, Action und Science-Fiction.Eoin Colfer ist Lehrer und lebt mit Frau und Sohn in Wexford, Irland. Er hat mehrere Jahre in Saudi-Arabien, Tunesien und Italien unterrichtet. Seine bisherigen Bücher für junge Leser standen in Irland, England und den USA an der Spitze der Bestsellerlisten. Er ist der international gefeierte Bestsellerautor der "Artemis Fowl"-Serie. Seine Bücher erscheinen in 44 Ländern und wurden bislang weltweit über 18 Millionen Mal verkauft. 2004 erhielt er den "Deutschen Bücherpreis".Claudia Feldmann, geboren 1966, studierte Literaturübersetzen in Düsseldorf und übersetzt seit mehr als zehn Jahren aus dem Englischen und Französischen. Unter anderem hat sie Eoin Colfer und Ewan Morrison ins Deutsche übertragen.

Anbieter: myToys
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Buch - Die Eleganz des Igels
10,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Der Weltbestseller als Taschenbuch! Ein herrlicher Roman über eine kleine, hässliche aber ungemein gebildete Concierge in Paris, ein altkluges Mädchen und die Suche nach der Schönheit in der Welt.Der Weltbestseller als preiswertes Taschenbuch!Renée ist 54 Jahre alt und lebt seit 27 Jahren als Concierge in der Rue de Grenelle in Paris. Sie ist klein, hässlich, hat Hühneraugen an den Füßen und ist seit längerem Witwe. Paloma ist 12, hat reiche Eltern und wohnt in demselben Stadtpalais. Hinreißend komisch und zuweilen bitterböse erzählen die beiden sehr sympathischen Figuren von ihrem Leben, ihren Nachbarn, von Musik und Mangas, Kunst und Philosophie. Die höchst unterhaltsame und anrührende Geschichte zweier Außenseiter, ein wunderbarer Roman über die Suche nach der Schönheit in der Welt."Ein heiteres, ein weises Buch mit viel Witz, das aber seine Leser fordert. Schön, wenn sich solche Bücher so gut verkaufen!"Rainer Glas, Lesenswert 05.02.2009Barbery, MurielMuriel Barbery wurde 1969 in Casablanca geboren, studierte Philosophie in Frankreich, lebte einige Jahre in Kyoto und wohnt heute wieder in Frankreich. 2000 veröffentlichte sie ihr viel beachtetes Romandebüt 'Die letzte Delikatesse'. Ihr zweiter Roman, 'Die Eleganz des Igels', wurde zu einem großen literarischen Bestseller, in mehr als 30 Sprachen übersetzt und vielfach ausgezeichnet. Der lang erwartete dritte Roman, 'Das Leben der Elfen', erschien 2015 in Frankreich.

Anbieter: yomonda
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot
Max Frisch: Biographie eines Aufstiegs  - Julia...
1,09 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Max Frisch ist der meistgelesene Schriftsteller der Schweiz, in Deutschland verkaufen sich seine Bücher in Millionenauflage. Die bisher gründlichste und fundierteste Darstellung seines Lebens erzählt anschaulich von den entscheidenden Stationen auf dem Weg zum Weltautor: von seiner Geburt 1911 bis zum ersten großen Erfolg mit »Stiller« 1954. Beide Weltkriege suchen ihn heim, auch wenn seine Heimat verschont bleibt. Der erste Krieg trübt seine Kindheit, der zweite zertrümmert sein schriftstellerisches Selbstverständnis. Er sucht die Realitäten, solange sie noch »glühende Objekte« sind, die Ruinen des Weltkrieges ebenso wie die Liebe. Julian Schütt zeigt Max Frisch als einen Schriftsteller und Menschen, der immer wieder neu anfängt, sein altes Leben abstreift, Glück empfindet, wenn er sich fremd ist.

Anbieter: reBuy
Stand: 19.02.2020
Zum Angebot